Schülerpraktikum Fachkraft im Fahrbetrieb (m/w/d)

VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg • Nürnberg

Nürnberg

ab sofort

Wichtig: Aufgrund der aktuellen Corona-Situation können wir euch momentan leider keine Schülerpraktika anbieten.

Ihr möchtet die Ersten sein, die informiert werden, sobald Schülerpraktika bei der VAG wieder möglich sind? Dann tragt euch jetzt kostenfrei ein und erhaltet alle News bequem per Mail!

Infos als Erster erhalten

Dein Traum: Menschen sicher an ihr Ziel bringen und dabei was für’s Klima tun?

Mit der Ausbildung zur Fachkraft im Fahrbetrieb (FiF) wird dieser Traum wahr! Im Praktikum lernst du verschiedene Abteilungen der VAG kennen – vom Kundencenter bis zu den Servicediensten. Du bist mit den Mitarbeitern „auf der Strecke“ unterwegs und erhältst Einblicke in die vielfältigen Aufgaben hinter den Kulissen und im direkten Kundenkontakt.

Wann: Infos folgen

Wo: Nürnberg, Am Plärrer 27

Das wirst du lernen

Um dein Können im Umgang mit großen Fahrzeugen zu erproben, unternimmst du sogar eine Fahrt mit dem Bus- oder U-Bahn-Simulator.

Das bringst du mit

  • Dein Wunsch ist es, Bus, U-Bahn oder Straßenbahn zu fahren
  • Du begeisterst dich für den ÖPNV und den Umgang mit Kunden
  • Du bist mindestens 16 Jahre alt und besuchst die 8. Klasse der Mittelschule oder die 9. Klasse der Realschule

Das erwartet dich danach

Zum Praktikumsende erhältst du eine Rückmeldung von einem erfahrenen Kollegen sowie ein Praktikumszeugnis. Und falls du uns überzeugst, bist du deiner Ausbildung bei uns schon ein großes Stück näher gekommen - eine Ausbildung mit echter Abwechslungsgarantie, tollem Gehalt und vielen netten Menschen um dich herum.

Das spricht für uns als Ausbildungsbetrieb

Betreuung

Jedes Azubi Team bekommt einen eigenen Ausbilder, der seine Azubis vom Start bis zur Abschlussprüfung begleitet und sich um sie kümmert. Damit stehen die Chancen richtig gut, dass man die Berufsschule und die IHK-Prüfungen erfolgreich schafft.

Klimaschutz

Die Umwelt liegt dir am Herzen? Uns auch! In Zeiten des Klimawandels werden intelligente Lösungen in Sachen Mobilität immer wichtiger. Wir sind stolz darauf, unseren Beitrag zu leisten.

Perspektiven

Nach Abschluss der Ausbildung gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln, zum Beispiel zum Meister, Techniker oder Fachwirt für Personenverkehr und Mobilität (m/w/d). Oder ein Hochschulstudium zu beginnen im Rahmen unseres Förderprogramms START.

Teamwork

Damit du schnell Kontakte knüpfen kannst, starten wir mit einer Einführungswoche. Und auch später finden regelmäßig Azubievents statt.

Übernahme

Als kommunales Unternehmen mit Sitz in Nürnberg bieten wir unseren Azubis sehr gute Aussichten auf eine Übernahme, wenn sie uns fachlich und persönlich überzeugen.

Sind noch Fragen offen?
Heidi Ziegler

Heidi Ziegler

Berufsausbildung
 
Stefan Bauer

Stefan Bauer

Berufsausbildung
 

Alle News bequem per Mail!

Infos als Erster erhalten